Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Die Katalog-Abbildungen aller Hübner-Artikel finden Sie in der Bildergalerie
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.017 mal aufgerufen
 Hinweise zur Beschreibung von Produkten
gerry Offline



Beiträge: 2

08.02.2016 16:18
BR42 von KM1 antworten

Liebe Spur-1-Gemeinde!

Zur Situation: Ich habe die BR42 1888 (Saarbrücken) von KM1
Problem 1:
Die vorderen Schneeräumer kann ich nicht montieren weil die Schienenräumer dies nicht zulassen (müssten gewendet/gewechselt werden). Sie sind nach meinem Dafürhalten wahrscheinlich angelötet. Auf verschiedenen Aufnahmen habe ich jedoch gesehen, dass die Schneeräumer (vorne) genau bei diesem Modell montiert sind. Wer weiss wie ich das Problem lösen kann?
Problem 2:
Wie lässt sich das Führerhausfenster – zerstörungsfrei – entfernen (mit Föhn?). Grund: Ich möchte den Lokführer hinauslehnen lassen.
Danke im Voraus für eure Antworten.

Gruss
Gerry

miau5151 Online



Beiträge: 14

08.02.2016 16:27
#2 RE: BR42 von KM1 antworten

Hallo, ich glaube zu dem Thema Schienenräumer gab es einmal Berichte im Spur 1 - Gemeinschaftsforum

Oliver Offline



Beiträge: 14

08.02.2016 17:00
#3 RE: BR42 von KM1 antworten

http://www.s1gf.de/index.php?page=Thread&postID=105220#post105220

gerry Offline



Beiträge: 2

09.02.2016 18:55
#4 RE: BR42 von KM1 antworten

Oliver und miau ein herzliches Dankeschön für die prompte Antwort.Mir war nicht bekannt, dass das Vorserienmodell (42 1888) die Schienenräumer falsch montiert hat. Ich habe Stunden damit zugebracht das Rätsel zu lösen. Ihr habt mehr sehr geholfen.
Jetzt muss das Fensterproblem noch "geknackt" werden. Gruss und bis bald im Forum.
PS: Der Link ist hilfreich.

EU Recht »»
 Sprung  

Wer eine Anzeige mit fremden Fotos oder Texten aufgibt muss selber für die Einhaltung der Urheberrechte sorgen.