Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Die Katalog-Abbildungen aller Hübner-Artikel finden Sie in der Bildergalerie
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 400 mal aufgerufen
 Hier nur Verkäufer mit vielen Einzelangeboten und/oder Dauerangeboten
rekolok Offline



Beiträge: 5

13.07.2016 06:20
Schwellenkamm antworten

schwellenkamm.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Preisreduzierung wegen Konstruktionsanpassung!

Hallo Spur1 Gleisbauer.

Nachdem sich meine Gleisauswahl so langsam auf Selbstbau kondensiert (zumindest die Geraden und Kurven), wollte ich auf einfache und zuverlässige Weise den Schwellenabstand einstellen.

Dabei fiel mir auf das beim Schienenstoß (auf Doppelschwelle, so wie es sich gehört) der Abstand kleiner ist als sontswo.

Aus den Überlegungen ist letztendlich den "Schwellenkamm" aus 6mm Acrylplatte entstanden.

Dieser möchte ich euch auf Bestellung anbieten, Kostenfaktor €16,95 inklusive Versand als Brief (in EU).

Der Kamm ist für 650mm Regelabstand konzipiert, der Abstand von der Ersten bis zur Zweiten beträgt 561mm, so wie für einen 15m Gleisrahmen.

Für einen 30m Gleisrahmen muß zwischen der 1.-2. und 2.-3. den kurzeren Abstand eingestellt werden.

Es ist für 8mm Schwellenbreite ausgelegt, funktioniert auch mit KM1 + Hegob, wobei die Hegob-Schwellen etwas breiter sind (ca. 0,2mm).


Bei Interesse bitte mailen an alain.g.m.veys@live.de

 Sprung  

Wer eine Anzeige mit fremden Fotos oder Texten aufgibt muss selber für die Einhaltung der Urheberrechte sorgen.